Sonntag, 9. September 2012

"Guerewol" oder "Karneval ist überall !"

Gerade sind wir beim Schauen meiner Lieblingssendung auf etwas getroffen, was uns doch ein wenig -sagen wir- verwirrte.

Terra X hat momentan die Wüstenregionen als Thema.
Und da war ein spezieller Hochzeitsmarkt beschrieben:
Der Guerewol.

Hierbei werden aber nicht nur Ledige verkuppelt, sondern anscheinend ist alles erlaubt und sogar gewünscht, was man in unserem Karneval eher als moralisch negativ bewertete Begleiterscheinung betrachtet.

Um das Bild nicht zu verfälschen, zitiere ich lediglich aus dem Bericht:

* ...5 Tage Tanzen, um den Partner fürs Leben zu finden oder nur für die nächste Nacht...
* ...selbst wenn man einem anderen die Frau wegnimmt....
* ...auch junge Paare nehmen dran teil...
*...hier zählen keine Bindungen....

Das sollte uns veranlassen, unseren Karneval r(h)ein etnhisch absolut neu zu betrachten.

Sendung hier: bitte klicken!
Bei -19:30 geht es mit dem nigerischen Karneval los!
Terra-X Sendung vom 09.09.2012:
Planet der Menschen (3/3): Leben in der Wüste

Oder wie drückte es Alexander K. aus A.-B. mal auf einer Karnevalsveranstaltung treffend aus:
"Jedes Pärchen, das bis dahin zusammengehört, müsste ein Lämpchen auf dem Kopf haben und dann würde ich mir bei so einem Tag mal gerne von oben das Lichterspiel ansehen!"

Keine Kommentare: